Obszön – Der Fall Peter Herzl

11,99  **

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage deutschlandweit, 5-7 Tage ins Ausland**

“Peter Herzl, Sozialarbeiter und Linkssympathisant aus Wuppertal, wird auf der Rückfahrt von Jugoslawien nach Deutschland überfallen und ausgeraubt. Aufgrund einiger Missverständnisse sucht ihn daraufhin die Polizei als mutmaßlichen Terroristen. In Wien findet er Unterschlupf bei der Prostituierten Kathi. Kathi, Tochter eines ermordeten Kommunisten, hat ein inzestuöses Verhältnis mit ihrer pubertären Tochter. Die Tochter ist Peter gegenüber zunächst abweisend. Fasziniert beobachtet sie ihre Mutter und Peter jedoch beim Liebesspiel. Bald möchte auch sie an dem Spiel teilnehmen. Währenddessen läuft die Fahndung nach Peter auf Hochtouren. Und Kathis Zuhälter sieht eine Chance, durch Verrat an leicht verdientes Geld zu kommen…”

Fazit: Nutten, Terroristen, Inzest, Pädophilie. Obszön… ein passender Filmtitel für einen ebenso abstoßenden wie faszinierenden Film!
(www.horror-page.de)

Kategorie:

Titel-Details

Originaltitel: Obszön – Der Fall Peter Herzl
Land/Jahr: BRD, Österreich 1981
Regie: Hans-Christof Stenzel
mit Volker Spengler, Karina Fallenstein, Heinz Schubert, Hanno Pöschl, Monica Bleibtreu

FSK: Keine Vermietung oder Verkauf an Kinder und Jugendliche / Juristisch geprüft: Strafrechtlich unbedenklich

DVD-Details

Bonusmaterial:
– Original Trailer
– umfangreiche Bildergalerie
– Trailer zu PIXOTE und YOU ARE NOT ALONE
– animierte interaktive Menüs

Laufzeit: ca. 93 Minuten
Bildformat: 1,66:1
Sprache: Deutsch
Tonformat: DD 2.0